Nachrichten - Radtouristik

RTF Lünen - "Münsterland Acht"

Bei optimalen Wetterbedingungen war der RSC Dorsten bei der RTF in Lünen mit einer kleinen Mannschaft am Start.

Bettina Beckfeld, Petra Grünheid, Thomas Heinlein, Norber Städler und Gregor Pällmann gingen mit weiteren 350 Teilnehmern auf die 112 km lange Runde. Diese führte von Cappenberg über Ottmarsbocholt ,Senden, dem Ascheberg zurück nach Lünen. Eine gut ausgeschilderte und relativ auto-freie Strecke hatten die Veranstalter geboten.

Das gesamte Fahrerfeld war nach Ende der RTF ebenso zufrieden wie der Veranstalter. Als Ausklang wurde dann noch das ein oder andere kühle Weizenbier vernichtet.

Zusätzliche Informationen